Allium roseum (Rosen-Lauch)

Der Rosen-Lauch (Allium roseum) ist neu in meinem Garten, deshalb stelle ich ihn nur kurz vor. Sollte er einen härteren Winter überstehen, als den 2012/13, werde ich eine ausführliche Beschreibung nachliefern.

Allium roseum

Rosen-Lauch (Allium roseum) Pflege
  • Standort: sonnig bis halbschattig
  • Boden: gleichmäßig feucht bis trocken, sandig-lehmig, humos, mineralisch, Steingarten
  • Pflanztiefe: 10 Zentimeter
  • Abstand: 30-50 Zentimeter
  • Vermehrung: Samen, Tochterzwiebeln

Allium roseum stammt aus dem mediterranen Europa. Seine Blütenstände können über 70 Zentimeter hoch werden. Er blüht von Mai bis Juni.

Rosen-Lauch

Rosenlauch

Comments are closed.