Sträucher Sträucher

Amelanchier ovalis (Felsenbirne)

Die Gattung Amelanchier zählt zur Unterfamilie der Kernobstgewächse (Pyrinae) innerhalb der Rosengewächse (Rosaceae). Sie beinhaltet ungefähr 25 Arten. Eine, die als Gemeine oder Gewöhnliche Felsenbirne bekannte Amelanchier ovalis, ist in […]

Zur Anleitung

Aucuba japonica (Aukube)

Der botanische Name lässt es erahnen, die Aukube (Aucuba japonica) stammt aus Ostasien. Heimisch ist sie unter anderem in Japan und Korea. Es sind verschiedene Zuchtformen zu erhalten, zum Beispiel […]

Zur Anleitung

Buddleja davidii (Sommerflieder)

Buddleja ist eine Gattung aus der Familie der Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae). Ihre ungefähr 100 Arten sind umgangssprachlich als Schmetterlings- oder Sommerflieder bekannt. Am häufigsten als Gartenpflanze Verwendung finden, dürften die auf […]

Zur Anleitung

Cotinus coggygria (Perückenstrauch)

Der Perückenstrauch (Cotinus coggygria) befindet sich in prominenter Gesellschaft. Er zählt, wie auch Pistazie, Mango, Cashew und Essigbaum zur Familie der Sumachgewächse (Anacardiaceae). Zu erhalten ist er mit grünen, roten […]

Zur Anleitung

Cytisus × praecox (Elfenbein-Ginster)

Der Elfenbein-Ginster (Cytisus × praecox) oder Geißklee, wie die Cytisus-Arten auch genannt werden, ist durch Kreuzung entstanden. Es handelt sich um eine Gruppe, mit gelb, rötlich, orange und mehrfarbig blühenden […]

Zur Anleitung

Dasiphora fruticosa (Fingerstrauch)

Dasiphora fruticosa Abbotswood

Fingerstrauch (Dasiphora fruticosa) Pflege
  • Standort: sonnig bis halbschattig
  • Boden: gleichmäßig bis mäßig feucht, sandig-lehmig-humos
  • Vermehrung: Stecklinge
  • Winterhart: je nach Sorte zwischen -20 und -25 °C

Zur Anleitung

Genista lydia (Ginster)

Als Ginster werden verschiedene Arten aus den Gattungen Genista, Cytisus oder Ulex bezeichnet. Sie gehören zur Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Hülsenfrüchtefamilie. Einige davon sind bei uns heimisch. Dazu […]

Zur Anleitung

Hydrangea paniculata (Rispenhortensie)

Die Rispenhortensie (Hydrangea paniculata) stammt ursprünglich aus Ostasien und ist unter anderem in China und Japan heimisch. Von ihr sind verschiedene Sorten zu erhalten, mit gelblich-grünen, rosa, roten, weißen oder […]

Zur Anleitung

Photinia × fraseri (Glanzmispel)

Bei Photinia × fraseri handelt es sich nicht um eine natürlich vorkommende Art, sondern um Hybriden (Kreuzungen). Diese Sorten basieren auf P. glabra und P. serratifolia, die beide in Ostasien […]

Zur Anleitung

Spiraea × arguta (Schneespiere)

Die Schneespiere (Spiraea × arguta) ist durch das Kreuzen mehrerer Spiraea-Arten* entstanden. Das Rosengewächs (Rosaceae) ist nahe mit den Kerrien (Kerria) verwandt. Sie kann über 2 Meter hoch und bis […]

Zur Anleitung